Counter
Kulturloge Potsdam

c/o Claudia Steinwegs
Semmelweisstrae 3
14482 Potsdam
T. 0152. 54 07 29 87
info@kulturloge-potsdam.de
Zur Startseite

November 2018

Noch bis Sonntag, 18. November 2018
9. Krimimarathon Berlin - Brandenburg
Zahlreiche Autoren stellen ihre neuen Krimis vor. Zahlreiche Lesungen und Autogrammstunden in ganz Berlin und Brandenburg. Einige Veranstaltungen sind kostenfrei! Programm.
Ort: verschiedene Orte

Noch bis Sonntag, 18. November 2018
Gründerwoche Deutschland
Während der bundesweiten Aktionswoche bieten die Partner der Gründerwoche über 1.500 Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit an. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen sie damit Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland.
Ort: Deutschland

Noch bis Freitag, 23. November 2018
Potsdamer Kinder- und Jugendliteraturtage
Der Herbsttreffpunkt für kleine und große Bücherfreunde Sehen – Staunen – Lauschen Es ist wieder Herbst. Seitenweise bunte Blätter sowie interessante literarische Begegnungen erwarten euch in der Kinderwelt und der Jugendetage YU ? der Bibliothek im Bildungsforum sowie in den Zweigbibliotheken. Wir freuen uns auf euch, eure Freunde – auf zwei Wochen mit interessanten Begegnungen, Aktionen, Gesprächen und auf neue Bücher!
Ort: Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47, 14467 Potsdam
Ort: Zweigbibliothek Am Stern, Johannes-Kepler-Platz 1, 14480 Potsdam
Ort: Zweigbibliothek Waldstadt, Saarmunder Straße 44, 14478 Potsdam
Mehr Informationen

Mittwoch, 14. November 2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Eltern-Schüler-Sprechabend
Eine gute Ausbildung ist die Basis für den Berufseinstieg. Doch viele junge Menschen sind zunächst unsicher, welchen Weg sie nach der Schule einschlagen möchten. Zu den entscheidenden Weichenstellungen im Leben gehört der richtige Weg in die eigene berufliche Zukunft. Dabei sind Eltern mit die wichtigsten Helfer, wenn es um die Auswahl der Ausbildungsberufe und die Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz geht. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Termine: 12.12.2018; 16.01.2019
Ort: Ausbildungswerkstatt auf dem Betriebshof der ViP Verkehrsbetrieb Potsdam GmbH, Fritz-Zubeil-Straße 96, 14482 Potsdam

Mittwoch, 14. November 2018, 18:00 Uhr
Info-Veranstaltung mit dem Hueber Verlag: Essential strategies for reading in the ESL classroom
Lesen ist ein elementarer Baustein beim Erlernen einer neuen Sprache. In dieser Veranstaltung werden verschiedene Möglichkeiten und Strategien vorgestellt, Lesetexte im Englisch-Unterricht optimal einzusetzen und für den Aufbau kommunikativer Fertigkeiten der Lernenden zu nutzen. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Bitte melden Sie sich bis 09.11. für die Veranstaltung an. Anmeldung
(https://www.hueber.de/unterrichten/englisch/veranstaltungen)
Ort: Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

Mittwoch, 14. November 2018, 19:00 Uhr
Rechte Szenewelten - Veranstaltungsreihe zu neuen Ausdrucksformen von Neonazis
Es gab in den letzten Jahren verschiedene Entwicklung in der Neo-Naziszene, die nicht nur das äußere Erscheinungsbild oder den Musikgeschmack betreffen, sondern auch wie sie sich insgesamt nach außen präsentieren und sie ihr Leben und Freizeit gestalten. Was früher mit Szeneklau angefangen hat, hat mittlerweile ganz andere Ausmaße und stellt eine große Gefahr da. Wir werden über verschiedene Jugendkulturen sprechen, die von Rechtsextremisten unterwandert werden. Dabei besprechen wir unteranderem Phänomene, wie den Nipster, die Öko- und Vegan-Nazis und die NS- Graffiti Szene, aber auch die Unterschiede zwischen Stadt und Land. 
Ort: Spartacus, Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam

Mittwoch, 14. November 2018, 20:00 Uhr
Wiglaf Droste und Gerhard Henschel - Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle
Wiglaf Droste und Gerhard Henschel tragen neue und alte Glossen, Märchen, Verwünschungen und Gedichte vor und auch das eine oder andere Kapitel aus ihren klassischen Schundromanen "Der Barbier von Bebra" und "Der Mullah von Bullerbü".
Ort: freiLand Potsdam, Friedrich-Engels-Strasse 22, 14473 Potsdam (Café hausZwei)

Donnerstag, 15. November 2018, 10:00 Uhr 
Selbstgemachte Kräutertees 
Kräutertees komponieren mit Wildkräutern aus der Region - Heilkräfte und Geschmack vereint.
Ort: Wendeschleife Drewitz, Ecke Konrad-Wolf-Allee / Slatan-Dudow-Straße, 14480 Potsdam

Donnerstag, 15. November 2018, 18:00 Uhr
Verleihung "Zeitgeschichte-digital"-Preis
Damit zeichnet der Verein der Freunde und Förderer des ZZF einen oder mehrere Online-Beiträge aus, die die Chancen digitaler Werkzeuge und die technischen Möglichkeiten einer Online-Präsentation am besten mit einer überzeugenden Fragestellung und überraschenden Ergebnissen verbinden. Um Anmeldung wird gebeten unter: freunde@zzf-potsdam.de
Ort: Bibliothek des ZZF, Am Neuen Markt 9D,  14467 Potsdam

Donnerstag, 15. November 2018, 18:00 Uhr
Filmabend im oskar. 
Auch im November möchten wir euch zum Filmabend ins oskar. einladen. Ein liebreizender alter Herr entdeckt die Welt des Internets und entfacht seinen inneren Don Juan wortgewandt im online-Flirt. In der realen Welt eröffnen sich dann aber auch reale Probleme. Und schnell ist nicht mehr klar, wer hier eigentlich wen erobert hat.
Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4 - 6,  14480 Potsdam 
Mehr Informationen

Donnerstag, 15. November 2018, 18:00 Uhr
Wissen und Genießen - Weimar im 19. Jahrhundert
Bereit für eine Zeitreise? Reisen Sie mit Familie Wuttke zurück in das Weimar des 19. Jahrhunderts. Nehmen Sie teil an der Tafelrunde Johanna Schopenhauers: „Wir trinken Tee, plaudern ... Zeichnungen, Musikalien werden herbeigeschafft, besehen, belacht, gerühmt, wie es kommt. Goethe sitzt an seinem Tischchen, zeichnet und spricht ... die junge Welt musiziert; wer nicht Lust hat, hört nicht hin ... so wird’s neune, und alles gehet auseinander und nimmt sich vor, nächstens wiederzukommen.“
Ort: Friedrich-Reinsch-Haus, Milanhorst 9, 14478 Potsdam

Donnerstag, 15. November 2018, 20:00 Uhr 
"Gespräche im Logenhaus" Eine Veranstaltungsreihe der JL "Teutonia zur Weisheit" Potsdam
“Deutsche Freimaurer – Deutsche Dichter, von Lessing zu Rückert“ Ein Vortragsabend mit Dr. phil. Wilhelm Ziehr, und Rezitationen von Schauspieler Hans - Jochen Röhrig, beide Wilhelmshorst
Ort: ehemaliges Logenhaus, Kurfürstenstr. 52, 14467 Potsdam

Freitag, 16. November 2018, 08:30 Uhr – 12:00 Uhr
Bundesweiter Vorlesetag für Schulklassen
Vorlesen macht allen Spaß: was gibt es Schöneres, als gemeinsam in spannende Geschichten einzutauchen? Zum bundesweiten Vorlesetag finden im Treffpunkt Freizeit viele Lesungen für Schulklassen statt.
08:30 Uhr – 9:15 Uhr„Krähe und Bär“, (Martin Baltscheit, D) gelesen von Jonas Götzinger, Schauspieler am Hans-Otto-Theater Potsdam
09:45 Uhr – 10:30 Uhr„Bienen“, (Piotr Socha, PL) gelesen von Heike Isenmann
09:45 Uhr – 10:30 Uhr „Rico, Oskar und die Tieferschatten“, (Andreas Steinhöfel, D) gelesen von Manuela Neels und Sylvia Swierkowski
09:45 Uhr – 10:30 Uhr „Kannawoniwasein - Manchmal muss man einfach verduften“, (Martin Muser, D) gelesen von Katarina Hempel
10:45 Uhr - 11:30 Uhr „Olli Glockenherz“, (William Joyce, USA) gelesen von Michael Gerlinger
10:45 Uhr - 11:30 Uhr „Der Schiet und das Frühjahr", (Andrus Kivirähk, EST) gelesen von Susann Tiarks
10:45 Uhr - 11:30 Uhr „Colombo, ein Hund wie er im Buche steht“, (Barbara Schilling, D)
Neben den Lesungen erwarten unsere jungen Gäste eine Leseecke, eine Hörbuchlounge, ein Büchertauschtisch und kreative Angebot rund ums Thema Buch. Bundesweites Programm!
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam

Freitag, 16. November 2018, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Kreative gründen anders - Selbstständigkeit im Kultursektor
Anmeldung bitte unebdingt per Mail an enterprise@socialimpact.eu! In diesem Workshop lernt ihr das betriebswirtschaftliche Handwerkszeug, um aus euren kreativen (Geschäfts-)Ideen ein marktreifes Produkt zu entwickeln, dass sich dauerhaft am Markt halten kann. 
Ort: Oranienwerk, Ulanenweg 2, 14469 Potsdam

Freitag, 16. November 2018, 14:00 Uhr
Samstag, 17. November 2018, 14:00 Uhr
Festival in der Mitte
Basteln mit Licht und Farbe, Bücherbasar, Workshop Cajon mit Quinn, Zumba-Workshop, Hip-Hop-Workshop, Theater-Workshop, Breakn-Workshop,
Potsdamer Klinikclowns,  Führung durch die Sammlung Brandenburgica (Anmeldung erwünscht), Schattentheater uvm. Das ganze Programm.
Ort: Quartierstreff Staudenhof, Am Alten Markt, 14467 Potsdam




 

Freitag, 16. November 2018, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Themenführung "Brandenburg in zwei Stunden"
Wir laden Sie zu einer Entdeckungsreise durch Brandenburg ein. Sie führt zu Orten, Regionen und Persönlichkeiten, welche die Geschichte sowie die Kultur des Landes nachhaltig prägten. Unterwegs sind Sie mit der Sammlung Brandenburgica, die manches Außergewöhnliche und Unerwartete für Sie bereithält. Begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten!
Ort: Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47,  14467 Potsdam

Freitag, 16. November 2018, 17:00 Uhr
Hundert - Ein Buch wie das Leben selbst: Mini-Workshop mit Heike Faller
In diesem Workshop stellt die Zeit-Redakteurin Heike Faller ihr von Valerio Vidali liebevoll illustriertes Buch „Hundert“ und seine Entstehungsgeschichte vor. Anschließend haben alle kleinen und großen Besucher*innen die Möglichkeit, selbst Tagebücher zu gestalten, sich diese mit „Valerio Stempeln“ zu personalisieren und signierte Exemplare zu erwerben.
Ort: Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

Freitag, 16. November 2018, 19:00 Uhr
Lesung: Schauspieler Fabian Hinrichs liest aus „Iman“ von Assani-Razaki
Benefiz-Veranstaltung in Kooperation mit UNICEF
Der Roman "Iman" von Assani-Razaki erzählt die Lebens-und Familiengeschichte eines Jungen aus einem nicht genannten afrikanischen Land. Der Autor illustriert Gewalt, Armut und Perspektivlosigkeit in der Zeit zwischen den1960er und 2000er Jahren.Im Mittelpunkt der Erzählung steht die Frage, wie aus purem Überleben die Möglichkeit entstehen kann,ein erfülltes, glückliches Leben zu gestalten. Kritiken im Internet unter Ryad Assani-Razaki. Eintritt frei um Spenden wird gebeten. Bitte um Anmeldung!
Ort: Stadt- und Landesbibliothek im Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47, 14467 Potsdam

Samstag, 17. November 2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr 
St. Josef-Krankenhaus - Tag des Herzens - Vorhofflimmern kann tückisch sein
Allein in Deutschland haben nach Expertenangaben 1,8 Millionen Menschen Vorhofflimmern und jedes Jahr kommen Tausende dazu. In den 90er Jahren glaubte man, diese Rhythmusstörung sei ein „Schönheitsfehler des EKG“. Heute weiß man: Vorhofflimmern ist eine ernst zu nehmende Herzrhythmusstörung, die unbemerkt und unbehandelt lebensbedrohlich für Herz und Gehirn werden kann, bis hin zu Herzschwäche und Schlaganfall.
Ort:  Alexianer Gesundheitscampus, über Zimmerstraße 6, 14471 Potsdam

Samstag, 17. November 2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
parentum Potsdam 2018 - Erstklassige Beratung für Eltern und SchülerInnen!
Wenn es um die berufliche Zukunft junger Menschen geht, klaffen Wunsch und Wirklichkeit manchmal weit auseinander. Viele Eltern versuchen daher, bei der Berufswahl ihrer Sprösslinge beratend zur Seite zu stehen. Angesichts der Entwicklungen auf dem Ausbildungs- und Studienmarkt fällt dies aber nicht immer leicht.
Ort: OSZ - Technik Potsdam, Jägerallee 23 A, 14469 Potsdam
Mehr Informationen

Samstag, 17. November 2018, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr
Basar der Kulturen
Das interkulturelle Erlebnis - wir laden Euch herzlich zu einem Spaziergang über den Basar der Kulturen ein. Der interkulturelle Marktplatz mit Projekten aus Musik, Tanz, Theater, Natur und den bildenden Künsten. Macht euch einen schönen Tag bei Tee und arabischen Köstlichkeiten. Ein Projekt des Waschhaus Potsdam und des Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur
Ort: Waschhaus Potsdam, Schiffbauergasse 6, 14467 Potsdam

Samstag, 17. November 2018, 16:00 Uhr
Eröffnung des neuen Ateliers vom „Projekt Panama“ 
Die Initatoren vom ArtCamp Potsdam Allan Paul + Nadine Conrad sind mit ihrem „Projekt Panama“ zusammen mit Julia Brömsel aus dem Rechenzentrum nach Werder umgezogen um dort auf dem Innenhof in der Eisenbahnstraße 73 in einer alten Industriehalle zwischen Tanzschule, Theater, Cafe, Bioladen und vielem mehr in ihrem „Kunstladen“ zu arbeiten, auszustellen, Konzerte zu veranstalten und einfach das volle Leben zu entfalten. Zur Eröffnung gibt es Speis, Trank, Musik und jede Menge Kunst. Kommt vorbei und genießt diesen neuen Ort der gelebten Kreativität. Tanzt, singt und feiert mit uns!
Ort: Projekt Panama, Eisenbahnstraße 73, 14542 Werder (Havel)

Samstag, 17. November 2018, 16:00 Uhr
Konzert: Wimm Bamm Bumm
Schülerinnen und Schüler der Musikschule Bertheau & Morgenstern gestalten ein Projekt mit zeitgenössischer Musik und mit Gedichten von Joachim Ringelnatz und Christian Morgenstern.
Ort: Versöhnungskirche Potsdam-Kirchsteigfeld, Anni-von-Gottberg-Str 14, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

Sonntag, 18. November 2018, 11:00 Uhr
Konzert: Lux Aeterna
Liturgisches Konzert zum Volkstrauertag im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade. Solisten der Vokalakademie Potsdam, Mitglieder des  neuen Kammerchors Potsdam, Cappella Nuova (auf historischen Instrumenten, unter der Leitung von Ud Joffe spielen Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und György Ligeti.
Ort: Erlöserkirche Potsdam, Nansenstraße, 14471 Potsdam
 

Sonntag, 18. November 2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Kreativmarkt im Treffpunkt Freizeit
Im Herbst, wenn die Tage wieder kürzer und kühler werden, wächst die Lust am Handarbeiten und Basteln. Für alle, die sich kreativ entfalten und selbst etwas gestalten möchten, gibt es den vierten Kreativmarkt im Treffpunkt Freizeit. Auf diesem Markt stellen Kreative aus dem Treffpunkt Freizeit und Umgebung ihre Angebote vor. Unterschiedlichste Materialien und Techniken können von den Besuchern ausprobiert, aber auch kleine Unikate erworben werden.
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam

Montag, 19. November 2018, 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Weihnachtliche Keramikwerkstatt für Kinder
Ton ist ein idealer Werkstoff für Groß und Klein. Das Arbeiten mit dem Naturmaterial macht Spaß, entspannt und fördert die Kreativität. Unter Anleitung formen wir kleine Weihnachtsgeschenke aus Ton, die ihr mit Engoben farbig gestalten könnt. Zwei Wochen später könnt ihr eure Meisterwerke dann abholen. Mit Doris Bauer. Unkostenbeitrag 5 Euro (für Material und Brennkosten)
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam

Montag, 19. November 2018, 19:00 Uhr
Angst - ein Wegweiser zum Lebenssinn: Buchvorstellung mit Jan Kalbitzer
Überfordert vom Spagat zwischen Beruf, Partnerschaft und Kindererziehung erfasst Jan Kalbitzer mit Ende dreißig eine tief greifende Angst zu sterben. Selbst Psychiater spricht er mit Therapeuten wie Irvin Yalom und erkennt, dass die Auseinandersetzung mit dem Tod den Weg zu einem sinnerfüllten Leben weist.
Ort: Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

Dienstag, 20. November 2018, 09:30 Uhr
Uni Contact - Uni-Messe knüpft Kontakte für Studenten und Absolventen
Sich für ein Studium zu entscheiden, kann ziemlich schwer sein – an dessen Ende einen Berufsweg auszuwählen, ist eine ganz andere Hausnummer. Um den Studenten und Absolventen aus dem Berliner und Brandenburger Raum die Möglichkeit zu geben, sich in der Karrierewelt zu vernetzen, findet seit 1999 die Messe Uni Contact statt. Sie will ein Ort des angeregten Austauschs sein, an dem wertvolle Kontakte geknüpft werden und innovative Ideen entstehen.
Ort: Universität Potsdam - Campus Griebnitzsee, 14482 Potsdam
Mehr Informationen

Dienstag, 20. November 2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Eltern Medien Tage
Elternveranstaltung (Input und Workshop) im Rahmen des Potsdamer Eltern-Medien Tages 2018 im oskar. Begegnungszentrum  in Drewitz. Inhalte: -Mediensozialisation und Mediennutzung im Kindesalter. (Spiele)Apps testen, Messenger und Kommunikation, Kinder- und Jugendmedienschutz. Referent: Christian Höppner / Medienwerkstatt Potsdam. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam.
Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4 - 6, 14480 Potsdam

Dienstag, 20. November 2018, 19:00 Uhr
Abschluss der Solo Piano-Trilogie: Masterclass-Konzert mit Chilly Gonzales
Beim finalen Teil seiner Trilogie interessiert Chilly Gonzales nicht mehr, ob seine Musik jedermann gefällt oder nicht. Im Format einer Masterclass präsentiert Gonzales nun nicht nur Stücke seines neuen Albums, sondern bietet auch einigen seiner Meisterschüler*innen die Möglichkeit, sich dem Publikum zu präsentieren.
Ort: Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin

 

November 2018

Mittwoch, 21. November 2018, 13:00 Uhr
Pflegesprechstunde bei den Johannitern
Die Johanniter helfen Ihnen gern zu allen Fragen rund um die Pflege. Sei es bei Pflegeanträgen, Widersprüchen mit den Kranken-/Pflegekassen, Beratung zur Verhinderungs-/Kurzzeitpflege, Übernahme und Durchführung von Behandlungspflege (Medikamente richten, Injektionen, Augentropfen verabreichen etc.)
Ort: Johanniter-Infozentrum im Johanniter-Quartier Potsdam, Zeppelinstr. 131, 14471 Potsdam

Mittwoch, 21. November 2018, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Infoveranstaltung: Diabetes im Fokus - Informationsveranstaltung anlässlich des Weltdiabetestag 2018
In diesem Jahr werden wir uns erstmalig dem Thema Parodontose widmen. Neue Therapiekonzepte und das wichtige Thema „Diabetes und Fußgesundheit“ werden vorgestellt und diskutiert. Die verschiedenen Vorträge bieten Informationen zu aktuellen Behandlungskonzepten und Umgang mit diabetesspezifischen Situationen.
Ort: Wissenschaftsetage des Bildungsforums Potsdam, Am Kanal 47, 14467 Potsdam

Mittwoch, 21. November 2018, 16:00 Uhr 
Duftgeschenke 
Dufte Geschenke zum Räuchern oder für Zuhause - wir binden Räucherbündel aus heimischen Pflanzen!
Ort: Wendeschleife Drewitz, Ecke Konrad-Wolf-Allee / Slatan-Dudow-Straße, 14480 Potsdam

Mittwoch, 21. November 2018, 17:00 Uhr 
Ausstellungseröffnung "mikromakro"
Einführung: Michael Lüder und Susanne Ramolla (Kunstschule Potsdam) Anschließend: ein Gesprächsabend mit Dr. Manfred Friedrich (Caputh) - Fachchemiker der Medizin, Universitätsdozent für Ernährungsphysiologie, Fotograf für Experimentelle Mikrofotografie. Ausstellungsdauer 22. November 2018 bis 01. Februar 2019, Montag bis Donnerstag 10:00 Uhr - 17:00 Uhr.
Ort: Kunstschule Potsdam, Karl-Liebknecht-Str. 135, 14482 Potsdam

Mittwoch, 21. November 2018, 18:00 Uhr
Grauzonen und rechte Lebenswelten in der Rockmusik - Vortrag und Diskussion mit Michael Weiss
„Gegen Nazis“ sind viele, die sich in Musikkulturen bewegen. Doch jenseits der White-Power-Rockmusik etablieren sich dort rechte Lebenswelten, für die die Kategorie Nazis genauso wenig zutrifft wie das Label „unpolitisch“. Sie sind irgendwo dazwischen, in den sogenannten Grauzonen. Die Veranstaltung beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit dem populären „Neuen Deutschrock“. Dabei gibt es unter anderem Einblicke in reaktionäre Männerwelten, völkische Heimatbilder und spießbürgerliche Rebellionsfantasien, die eben nicht unpolitisch sind – sondern rechts.
Ort: Haus der Natur, Lindenstraße 34, 14467 Potsdam
Mehr Informationen

Donnerstag, 22. November 2018, 17:00 Uhr -19:00 Uhr
Eltern-Medien-Tag in Kooperation mit der Medienwerkstatt Potsdam
Infoveranstaltung zum Umgang mit digitalen Medien bei Kindern und Jugendlichen. Nicht alles was Kinder mit ihrem Smartphone machen, finden Eltern gut. Der Umgang mit dem Smartphone fällt Kindern oft leichter als ihren Eltern. Anmeldung erwünscht.
Ort: Haus der Begegnung Potsdam, Zum Teufelssee 30, 14478 Potsdam
Mehr informationen

Donnerstag, 22. November 2018, 17:00 Uhr
Vernissage zum Jubiläum 100 Jahre Bauhaus
Das kommende Jahr 2019 steht im Zeichen von 100 Jahren BAUHAUS. Die URANIA Potsdam stimmt schon jetzt auf dieses Jubiläum ein – mit einer Ausstellung mit Werken des in Potsdam geborenen Bauhausschülers Martin Jahn (1898 – 1981). Zur Eröffnung spricht die Kultur- und Kunstwissenschaftlerin Dr. Heike Karg über Leben und Werk Martin Jahns. Musikalisch wird der Abend begleitet vom preisgekrönten Fauré-Quartett (Erika Geldsetzer – Violine, Sascha Frömbling – Viola, Konstantin Heidrich – Violoncello, Dirk Mommertz – Klavier). Die Musiker des Ensembles, das weltweit Presse und Publikum begeistert, spielen Mussorkskis „Bilder einer Ausstellung“ in der eigens für sie arrangierten Version.
Ort: URANIA, Gutenbergstr. 71 - 72, 14467 Potsdam

Donnerstag, 22. November 2018, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Eltern Medien Tage
Elternveranstaltung (Input und Workshop) im Rahmen des Potsdamer Eltern-Medien Tages 2018 im Haus der Begegnung in Waldstadt II. Inhalte: -Mediensozialisation und Mediennutzung im Kindesalter. (Spiele)Apps testen, Messenger und Kommunikation, Kinder- und Jugendmedienschutz. Referent: Christian Höppner / Medienwerkstatt Potsdam. Die Veranstaltung wird gefördert durch die Landeshauptstadt Potsdam.
Ort: Haus der Begegnung, Zum Teufelssee 30, 14478 Potsdam

Donnerstag, 22. November 2018, 18:00 Uhr
Vortrag: »Tschekistische Entwicklungshilfe: Das Ministerium für Staatssicherheit in Sansibar, Mosambik und Nicaragua«
Anna Warda beschäftigt sich in ihren Forschungen mit dieser bislang wenig bekannten Geschichte des Staatssicherheitsdienstes. Am Beispiel von Sansibar, Mosambik und Nicaragua stellt sie Ergebnisse ihrer Untersuchungen über die Tätigkeit der Stasi in Ländern der »Dritten Welt« vor. Im Mittelpunkt des Vortrages stehen die Interessen, die Ziele und die Arbeitsweise des MfS und deren Wandel zwischen dem ersten Einsatz 1964 und dem Mauerfall 1989. Umfangreiches Archivmaterial, bisher noch nicht ausgewertete Quellen sowie Zeugenaussagen werfen ein neues Licht auf die Geschichte der DDR-Staatssicherheit im Globalen Süden.
Ort: Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße, Lindenstraße 54, 14467 Potsdam

Freitag, 23. November 2018, 17:00 Uhr und 19:00 Uhr
Medizin studieren - Der richtige Umgang mit Prüfungssituationen: Workshops mit Dr. Kerim Mutig
Ob es ein Wundermittel gegen Prüfungsangst existiert, sei dahingestellt. Doch bestimmt helfen Dir einige Lösungsvorschläge in Prüfungssituationen. Dr. Kerim Mutig (Leiter des Instituts für Vegetative Anatomie an der Charité) unterstützt Dich! In einem interaktiven Vortrag beleuchtet er das Thema Prüfungsangst mit Augen eines Studierenden sowie eines Prüfers. Dabei fokussiert er sich auf verschiedene Prüfungsformate und die entsprechenden Vorbereitungsschritte. 
Ort: Dussmann das KulturKaufhaus, Friedrichstraße 90, 10117 Berlin
Freitag, 23. November 2018, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Party - Eröffnung und Vernissage Frauenwahllokal
Seit einhundert Jahren dürfen Frauen wählen und gewählt werden! Das feiern wir mit einem Frauenwahllokal, Champagner und Sufragetteneis! Im Eiscafé „Evas Sünde“ in der Dortustraße 22. in Potsdam eröffnet im November das einzige Frauenwahllokal Deutschlands. Dort gibt es neben zahlreichen geistigen und kulinarischen Leckereien eine Ausstellung über den langen Weg zum Frauenwahlrecht und die Frauen in Deutschland, Preußen, Brandenburg und Potsdam, die es in Parlamente gebracht hat.
Ort: Evas Sünde, Dortustraße 22, 14467 Potsdam

Freitag, 23. November 2018, 19:00 Uhr Premiere
Samstag, 24. November 2018, 19:00 Uhr 

Blütenträume – Aufführung der Potsdamer Theaterschatulle 
Das liebevoll inszenierte Stück befasst sich mit dem Thema Einsamkeit im Alter. Auf humorvolle Weise werden die Möglichkeiten, sich auch im Alter in nette Gesellschaft zu begeben, ausgelotet. Nach einem Flirtkurs an der VHS und einem Versuch im Speed-Dating sind auch Kommunenleben und Wohnungsgemeinschaften denkbar. 
Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4 - 6, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

Samstag, 24. November 2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Tag der offenen Tür - Karriere ganz sportlich
Sportmanager, Fitnesstrainer, Gesundheitscoaches oder Ernährungsberater sind aus dem Wachstumsmarkt Sport und Freizeit nicht mehr wegzudenken und als Ausbildung oder Studium an der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) möglich. Das Konzept der Berufsausbildung zum Fitness- und Gesundheitstrainer – inklusive staatlich anerkannter Sportassistent – ist ein Mix aus sportpraktischen und kaufmännischen Inhalten. Das ermöglicht den Auszubildenden zahlreiche Lizenzen und zusätzliche Qualifikationen zu erwerben.
Ort: Kongresshotel Potsdam, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Samstag, 24. November 2018, 16:00 Uhr
Localize – 10 Jahre Festival für Stadt, Kultur und Kunst
LOCALIZE feiert sein 10-jähriges Bestehen und lädt zu Rückblick und Ausblick ein. Gemeinsam mit ehemaligen Mitstreiter*innen und Festival-Freunden entsteht ein Pop-up Programm zur Geburtstagsparty. Die letzten 10 Jahre im Überblick: www.localize-potsdam.de
Ort: Gewölbehalle des Kutschstalls am Neuen Markt, 14467 Potsdam

Samstag, 24. November 2018, 20:00 Uhr
Weisstunoch… - Lieder und Texte von Gerhard Gundermann
Er hat gesungen über die nicht mehr so jungen kleinen, blassen Frauen, die grauen-bunten Fassaden in Hoywoy, über das Hier und Heute, den Vater, über Schaukelpferde und streunende Hunde mit den Augen wie Salz. Im Sommer jährte sich der 20. Todestag von Gundermann. Jörg Endesfelder und Mario "Marcello" Stein singen und lesen seine Texte seit ca. 8 Jahren. Dabei kommen nicht nur die bekannteren, sondern auch weniger bekannte Lieder und Texte des "singenden, klingenden Baggerfahrers" zur Aufführung.
Ort: Kellermann, Rudolf-Breitscheid-Straße 32, 14482 Potsdam

Sonntag, 25. November 2018, 15:00 Uhr
Märchensonntag
An diesem Sonntag wird es im offenen Kinder- und Jugendhaus j.w.d. märchenhaft kuschlig und heimelig. Unsere Märchenerzählerin Maria reist mit euch in ferne Länder, über Berge und durch Täler hindurch, an geheime und verzauberte Orte, besucht Könige und Bettler, löst Rätsel und öffnet mit euch den Sesam der Phantasie- simsalabim. Für warme Getränke und süße Knabbereien ist gesorgt. 
Ort: Lindenpark Potsdam, Stahnsdorfer Str. 76/78, 14482 Potsdam

Sonntag, 25. November 2018, 17:00 Uhr
Gospel-Konzert 
In der Propsteikirche Peter & Paul. Eintritt frei, Spende erbeten.
Ort: Peter-und-Paul-Kirche, Am Bassin 2, 14467 Potsdam

Sonntag, 25. November 2018, 17:00 Uhr
Konzert: "Basso con anima"
Konzert für Violoncello und Kontrabass, zwei Bassinstrumente konzertieren im Duo Werke von Schütz, Frescobaldi, Bach, Telemann, Marcello und Rossini, Violoncello:Sarah-Louise Raschke (Berlin), Kontrabass: Norbert Wahren (Potsdam), Eintritt frei - Spenden erbeten
Ort: Sternkirche Potsdam, Im Schäferfeld 1, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

Sonntag, 25. November 2018, 17:00 Uhr
Konzert: Stunde der Musik und Dichtungfür Kinder, Jugendliche und Erwachsene
"Fröhliche Klassik" Konzert für Flöte und Harfe mit Anekdoten Yasuko Fuchs-Imanaga (Flöte) und Dagmar Flemming (Harfe), Eintriit frei, Spende erbeten.
Ort: Dorfkirche Eiche, Kaiser-Friedrich-Straße 103, 14469 Potsdam-Eiche

Montag, 26. November 2018, 17:00 Uhr 
Präsentation der Autorenpatenschaft „Wörterwelten“ 
Marikka Pfeiffer hat in liebevoller Zusammenarbeit mit Kindern fantastische Geschichten, Gedichte und Bilder verfasst. Für ein gemeinsames Buch, welches im Mitteldeutschen Verlag erscheinen wird, haben viele Hände geschrieben, gemalt und kreativ gestaltet. Das Ergebnis ist erstaunlich und wird in Einzelarbeiten und dem Buch für die Kinder in einer Präsentation vorgestellt. Wer an der Präsentation teilnehme möchte kann sich hier anmelden: info@oskar-drewitz.de oder telefonisch unter: 0331 / 201 97 04 
Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4 - 6, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

Donnerstag, 29. November 2018, 18:00 Uhr
Bettina Jahnke zu Gast im Schlaatz
Seit August 2018 ist Bettina Jahnke offizell die Intendantin des Potsdamer Hans-Otto-Theater. Mit ihrer Intendanz erfindet sich das Hans-Otto-Theater ein Stück weit neu. Das Ensemle setzt zunehmend auf engeren Kontakt zum Publikum im Haus in der Schiffbauergasse, aber auch Stadtteilübergreifend. Bettina Jahnke bringt ein hohes Mass an Aufgeschlossenheit für die Menschen in unserer Stadt mit. Mit einer gesunden neugierigen Blickweise, will sie Potsdam als Ganzes verstehen lernen, wissen wie die Menschen in den unterschiedlichsten Stadtteilen ticken, was sie bewegt und was ihnen die heutigen Zeiten sagen.
Ort: Friedrich-Reinsch-Haus, Schlaatz-Bürgerclub, Milanhorst 9, 14478 Potsdam

Freitag, 30. November 2018, ab 09:00 Uhr 
Adventsbasteln 
Gemeinsam mit unseren neuen und alten Nachbarn wollen wir die Vorweihnachtszeit zelebrieren und laden alle herzlich ein, mit uns die Traditionen und Kulturen zur Adventszeit zu erleben. Wir bieten den ganzen Tag folgende Angebote an: Betongießen, Seife selber herstellen, Stricken, Sticken, Klöppeln, Weihnachtssterne basteln, Handpuppen herstellen, kleine Weihnachtsgeschenke aus Naturmaterialien basteln und eine Plätzchenwerkstatt. Wir freuen uns über euren Besuch. 
Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4 - 6, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

Freitag, 30. November 2018, 19:00 Uhr
Lesung: Und der Schamane lacht
Verliebt in Sibirien - Die Fortsetzung der berührenden Reise- und Liebesgeschichte („Das Rentier in der Küche") einer 8000-km-Fernbeziehung.
Mit ihrem Erfolgsbuch „Das Rentier in der Küche. Eine deutsch-sibirische Liebe" (5 Auflagen) war sie zu Gast in 6 Talkshows − von „Mittagsmagazin" bis „Markus Lanz" − und berichtete dort über ihre berührende Geschichte mit Anatoli. In der Fortsetzung „Und der Schamane lacht ... verliebt in Sibirien" erleben wir nun einen Besuch Anatolis in Berlin, der noch nie eine Großstadt gesehen hat und sich wundert, dass man fürs Parken und WC bezahlen muss. Auch berichtet Britta Wulf über ihre weiteren Reisen nach Sibirien. Um Anmeldung wird gebeten.
Ort: Kunsthaus sans titre, Französische Str. 18, 14467 Potsdam
Mehr Informationen

Freitag, 30. November 2018, 18:00 Uhr 
KuZe-Geburtstag
Das KuZe wird 13 und befindet sich somit in der Pubertät. Alles ist scheiße! Oder doch nicht? Programm: 18 Uhr: Siebdruck-Workshop: Eine tolle Gelegenheit, Kuze-Merch abzugreifen und eine neue Fähigkeit zu erlernen. Wir bereiten ein Sieb mit dem Kuze-Logo vor und stellen Stoffbeutel zum Bedrucken zur Verfügung. Selbstverständlich können auch mitgebrachte Textilien (T-Shirts o.ä.) bedruckt werden. Über eine kleine Spende freuen wir uns! 20 Uhr: (Theatersaal) Potsdam/Noise/Geballer - kurz .png - präsentiert euch regelmäßig die verschiedensten Spielarten von Noise, Ambient und Drone, hin zu Experimentellem und Sound-Performances. Die erfolgreiche Konzertreihe ist ein Paradebeispiel für die die vielfältigen kreativen Spielräume, die das Kuze bietet. Line-Up folgt! 22:30 Uhr: Geburtstagsparty mit Kuze-DJs (Kneipe) Im Anschluss an das Konzert laden wir euch ein, mit uns in der Kneipe zu feiern. Festliche Deko und leckere Spezialgetränke sind natürlich ein Muss. Eine bunte, tanzbare Musikmischung gibt es von DJs aus unserem Kollektiv.
Ort: Studentisches Kulturzentrum Potsdam [KuZe],Hermann-Elflein-Str. 10 , 14467 Potsdam
Freitag, 30. November 2018, 15:30 Uhr - Sonntag, 02. Dezember 2018
Medientalente – Bock auf 'nen Blog?
An zwei Wochenenden im November lernst du in Workshops mit anderen Mädchen* und jungen Frauen* Texte für einen Blog zu schreiben und fotografisch das Motiv zu deinem Text in Szene zu setzen. So näherst du dich ganz praktisch dem Thema „Journalismus“. Ob du besondere Menschen aus deiner Stadt interviewen und porträtieren möchtest, einen Artikel daru?ber schreiben willst, warum so viele junge Menschen dein Dorf verlassen, oder wie junge Frauen in Brandenburg leben – der Themenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Für: Mädchen mit Wohnsitz in Brandenburg ab 14 Jahren. Auf den eher symbolischen Beitrag für Übernachtung, Verpflegung und Programm von 10 Euro kann auf Anfrage verzichtet werden!
Ort: Seminar- und Gästehaus Hochlland, Holzmarktstraße 12, Potsdam (Übernachtung in Mehrbettzimmern)

Freitag, 30. November 2018, 19:00 Uhr – Samstag, 01. Dezember 2018, 17:15 Uhr
Öffentlichkeit für Europa! Medienwandel, Pressefreiheit und Medienpolitik
Die Welt der Medien wandelt sich rasant. Wirtschaftlicher Druck, digitaler Wandel, populistische Kampagnen, politische Machtausübung und ein digital gestützter Zerfall in kommunikative Parallelwelten – all das sind Faktoren, aus denen sich der aktuelle Strukturwandel der Medien-Öffentlichkeiten speist. Von diesem Wandel sind demokratische Gesellschaften elementar betroffen. Bitten melden Sie sich bis zum 23. November 2018 über unser Anmeldeformular an.
Ort: Landtag Brandenburg, Alter Markt 1, 14467 Potsdam (30.11.18)
Schinkelhalle, Schiffbauergasse 4A, 14467 Potsdam (01.12.18)
 

 

Dezember 2018

Sonntag, 02. Dezember 2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Adventsmarkt 
Am 2. Dezember 2018 feiern wir den ersten Advent im Sanddorn-Garten mit vielen Highlights zur Einstimmung in die Adventszeit: Das Spektrum reicht von winterlichen Sanddorn-Spezialitäten über Leckereien aus der Region bis zu Handwerks- und Kunsterzeugnissen. In unserem Restaurant erwartet Sie zudem unser Weihnachtliches Gänseessen.
Sanddorn-Garten, Fercher Straße 60, 14542 Werder/OT Petzow

Sonntag, 02. Dezember 2018, 17:00 Uhr
Konzert»CEREMONY OF CAROLS«
Konzert des Mädchen- und Frauenchors, Konzert zum 1. Advent, A Ceremony of Carols - Benjamin Britten, Kinder- & Mädchenchor der Erlöserkirche, Instrumentalisten, Leitung: Ud Joffe
Ort: Erlöserkirche, Nansenstraße, 14471 Potsdam
Mehr Informationen

Montag, 03. Dezember 2018, 18:00 Uhr
Konzert-Abend mit dem Utopia Orchester - Leitung: Mariano Domingo
Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung in der Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit sein erstes Konzert. Gespielt werden Werke von Elvis ?ehaji?, Leonard Cohen, Melchior Franck, Joseph Haydn, Henry Mancini, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Pachelbel, Burkhard Ruckert, Dimitri Schostakowitsch und Viktoria Volovik. Das Utopia Orchester ist Teil der Werkstatt Utopia, einem inklusiven Musikprojekt des Vereins KulturLeben Berlin, das seit Mai 2018 von der Aktion Mensch gefördert wird. 35 MusikerInnen mit und ohne Behinderung proben seitdem im Nachbarschaftshaus des Moabiter Ratschlags e.V. in einem barrierefreien Übungsraum regelmäßig gemeinsam. Die Kirche ist barrierefrei. Im Hofeingang, Perleberger Str. 36, befindet sich ein Rollstuhllift, in der Kirche selbst gibt es eine Rampe und eine rollstuhlgerechte Toilette. Außerdem besitzt die Kirche eine induktive Höranlage für Schwerhörige.
Ort: Ev. Heilige-Geist-Kirche Moabit, Perleberger Str. 36, 10559 Berlin

Mittwoch, 05. November 2018, 18:00 Uhr
Autoritäre Dynamiken - rechtsextreme Einstellung in Deutschland 2018
Ringvorlesung "Populismus - Popkultur - Pädagogik. Interdisziplinäre Analysen und Gegenstrategien" Vortrag und Diskussion mit PD Dr. phil. Oliver Decker
Ort: Friedenssaal im Großen Waisenhaus, Breite Str. 9A, 14467 Potsdam

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Rechte Szenewelten -  Veranstaltungsreihe zu neuen Ausdrucksformen von Neonazis
Kann man vom Outfit eines Menschen auf seine politische Gesinnung schließen? Welche Symbole, Codes und andere Erkennungszeichen tragen sie? Tragen Nazis immer noch Bomberjacken, Baseballschläger und eine Glatze? In den letzten Jahren hat sich der Lebens- und Kleidungsstil von Menschen mit rechtem Gedankengut geändert, sie sind heutzutage subtiler und deswegen oft umso gefährlicher. Sie vereinnahmen verschiedene Jugendkulturen, Musikrichtungen und deren Ästhetiken. Das neonazistische Erscheinungsbild unterlag in den letzten Jahren verschiedenen Wandlungen und doch taucht auch immer wieder Altbekanntes auf. 
Ort: freiLand Potsdam, Friedrich-Engels-Strasse 22, 14473 Potsdam (Café hausZwei)

Donnerstag, 06. Dezember, 15:00 Uhr – 19:00 Uhr
Nikolaus-Fest im Havel-Nuthe-Center
Kinder können ihre Stiefel beim Dänischen Bettenlager abgeben, diese werden dann gefüllt.
Das Fotostudio D  Image Factory aus Drewitz wird vor Ort sein und Fotos mit dem Weihnachtsmann machen. Weiterhin suchen wir noch Ideen gemeinsam mit Familien und Kindern einen schönen Nikolaustag zu gestalten. Wer sich mit Ideen Einbringen möchte, wendet sich bitte an: https://www.stadtkontor.de/
Ort: Havel-Nuthe-Center, Konrad-Wolf-Allee 1 - 3, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

Donnerstag, 06. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Klaus Bittermann und Jess Jochimsen - Nikolaus-Leviten-Lesung
Klaus Bittermann und Jess Jochimsen lesen dem Nikolaus die Leviten (und bekleckern stilvoll und fachgerecht auch den Rest der feinen Gesellschaft). Glossen, Satiren, Romanauszüge wider die allgemeine Vergletscherung von Herzen und Hirnen. Angemessen brutal, notwendig politisch und anrührend komisch.
Ort: freiLand Potsdam, Friedrich-Engels-Strasse 22, 14473 Potsdam (Café hausZwei)

Freitag, 07. Dezember 2018, 15:30 Uhr - Sonntag, 09. Dezember 2018
Workshop für junge Frauen - StarkSein
Jede Person kann stark sein, denn Starksein beginnt erstmal im Kopf! Wir trainieren deswegen an diesem Wochenende nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist. Dabei nutzen wir Elemente aus dem Bewegungstheater und Selbstverteidigungstechniken. In täglichen Workshops sprechen wir darüber, wie wir für unsere Sicherheit sorgen können und lernen einige Tricks. Vor allem stärken wir dabei unser Selbstbewusstsein und lernen, wo unsere eigenen Grenzen sind, was wir wollen und was wir nicht wollen. Dabei erfahren wir, dass Starksein auch bedeutet, sich selbst sein zu können, ganz egal was andere von einem erwarten. Rollenklischees werfen wir also als erstes über Bord! Für junge Frauen zwischen 17 und 24 Jahre mit Sprachkenntnissen in dari-farsi oder deutsch (es wird gedolmetscht), Übernachtung in der Bildungsstätte! Kontakt/Anmeldung: bildung@hochdrei.org
Ort: Verein Hoch Drei, Holzmarktstr. 12, 14467 Potsdam

Freitag, 07. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Moritz Zeiler: Einführung in die materialistische Staatskritik Teil 1 - Vortrag und Diskussion
Die Analysen des Staates gehen in der Linken weit auseinander. Das Spektrum der Interpretationen reicht von der Idealisierung bis zur Dämonisierung, die politischen Forderungen von der Übernahme des Staates bis zu seiner Abschaffung. Während der Staat für die einen als Garant des Allgemeinwohls gilt, betrachten ihn andere als das Instrument der kapitalistischen Klassenherrschaft und wieder andere sehen in ihm das Terrain sozialer Kämpfe.
Ort: freiLand Potsdam, Friedrich-Engels-Strasse 22, 14473 Potsdam (Café hausZwei)

Freitag, 07. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Im Modus // Record-Release-Party
20:00 Einlass; 21:00 Live; 0:00 Klassenfahrt nach Wippra (Forever Young) After-Show-Party 
Eintritt: Frei // Pay What You Want. Einlass ab 16 Jahren. Unter 18 bis 0:00 Uhr. Ausweispflicht. Muttizettel bringen nichts. Muttis mitbringen schon.
Ort: Casino FHP, Kiepenheueralle 5, 14469 Potsdam

Samstag, 08. Dezember 2018, 11:00 Uhr
Rechte Szenewelten - Veranstaltungsreihe zu neuen Ausdrucksformen von Neonazis
Es gab in den letzten Jahren verschiedene Entwicklung in der Neo-Naziszene, die nicht nur das äußere Erscheinungsbild oder den Musikgeschmack betreffen, sondern auch wie sie sich insgesamt nach außen präsentieren und sie ihr Leben und Freizeit gestalten. Was früher mit Szeneklau angefangen hat, hat mittlerweile ganz andere Ausmaße und stellt eine große Gefahr da. Wir werden über verschiedene Jugendkulturen sprechen, die von Rechtsextremisten unterwandert werden. Dabei besprechen wir unteranderem Phänomene, wie den Nipster, die Öko- und Vegan-Nazis und die NS- Graffiti Szene, aber auch die Unterschiede zwischen Stadt und Land. Anmeldung gewünscht!
Ort: Spartacus Potsdam, Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam

Samstag, 08. Dezember 2018, 19:00 Uhr
Moritz Zeiler: Einführung in die materialistische Staatskritik Teil 2 - Vortrag und Diskussion
Die Analysen des Staates gehen in der Linken weit auseinander. Das Spektrum der Interpretationen reicht von der Idealisierung bis zur Dämonisierung, die politischen Forderungen von der Übernahme des Staates bis zu seiner Abschaffung. Während der Staat für die einen als Garant des Allgemeinwohls gilt, betrachten ihn andere als das Instrument der kapitalistischen Klassenherrschaft und wieder andere sehen in ihm das Terrain sozialer Kämpfe.
Ort: freiLand Potsdam, Friedrich-Engels-Strasse 22, 14473 Potsdam (Café hausZwei)

Sonntag, 09. Dezember 2018, 13.00 Uhr
Monatswanderung
Auf euch wartet eine gemütliche Tour zur Halbinsel Hermannswerder, auf der wir uns auf dem kleinen romantischen Adventsmarkt bei heißem Punsch und Leckereien gemeinsam auf die Weihnachtszeit einstimmen können. Mal schauen, wie sich die Insel in diesem Jahr präsentiert…Nebel, Schnee oder Sonnenschein? Auf alle Fälle aber mit heimeliger Atmosphäre. Strecke: ca.10 km Rundwanderung für jedermann (nicht kinderwagentauglich). Um Anmeldung wird gebeten.
Ort: Hauptbahnhof, Ausgang Süd, Richtung Friedrich-Engels-Str., 14473 Potsdam (vor der Sparda-Bank)

Sonntag, 09. Dezember 2018, 14:00 Uhr
Adventszauber auf der Insel
Romantischer Adventsmarkt rund um die Inselkirche Hermannswerder. Handwerklicher Basar mit weihnachtlichen Köstlichkeiten und adventlicher Musik.
Ort: Inselkirche Hermannswerder, Hermannswerder 7, 14473 Potsdam

Sonntag, 16. Dezember 2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
JARMARKA - Russische Weihnachten mit Väterchen Frost
Väterchen Frost und seine Schneeenkelin kommen am Sonntag, den 16.12.2018 ab 15 Uhr zum russischen Weihnachtsmarkt JARMARKA an den Treffpunkt Freizeit. Sie bringen kleine Geschenke für alle Kinder mit und hoffentlich auch viel Schnee aus den russischen Wäldern. Das Programm mit Tänzen, Liedern und Musik auf der Bühne vor dem Treffpunkt Freizeit gestaltet der deutsch-russische Kulturverein SEMLJAKI e.V.. Auf der Bühne gastieren die kleinen Tänzerinnen und Tänzer der Schule der Künste inteGrazia und der Tanzgruppe REGENBOGEN. Die russische Sängerin Olga Koslova spielt mit ihrer Band KALINKA-PARTY russische Lieder. 
Ort: Treffpunkt Freizeit, Am Neuen Garten 64, 14469 Potsdam
Mehr Informationen

Mittwoch, 19. Dezember 2018, 18:00 Uhr
Pädagogische Strategien in der Jugendarbeit
Ringvorlesung "Populismus - Popkultur - Pädagogik. Interdisziplinäre Analysen und Gegenstrategien". Vortrag und Diskussion mit Silke Baer
Ort: Friedenssaal im Großen Waisenhaus, Breite Str. 9A, 14467 Potsdam

 
Montag, 31. Dezember 2018, 17:00 Uhr
Feuerwerk für Orgel - Gerhard Oppelt, Orgel
Zum Jahresende muss ein Feuerwerk gezündet werden. Virtuose und meditative Orgelklänge wandern durch die mit Kerzenlicht erleuchtete Klosterkirche. Anschließend wollen wir mit Sekt oder Saft auf ein gesundes neues Jahr anstoßen.
Ort: Klosterkirche Lehnin, Klosterkirchpl. 12A, 14797 Kloster Lehnin
Mehr Informationen
  •  

 

Kontakt Impressum Datenschutz Sitemap