Counter
Kulturloge Potsdam

c/o Claudia Steinwegs
Semmelweisstraße 3
14482 Potsdam
T. 0152. 54 07 29 87
info@kulturloge-potsdam.de
Zur Startseite

April 2017

 
Mittwoch, 19. April 2017 - Montag, 01. Mai 2017
Ausstellung "Wort & Wirkung. Luther und die Reformation in Brandenburg"
Eine Ausstellung im Rahmen des 500-jährigen Reformationsjubiläums in Kooperation mit Kulturland Brandenburg 2017. Am Mittwoch, den 19. April wird um 17 Uhr die Ausstellung "Wort & Wirkung. Luther und die Reformation in Brandenburg" eröffnet. Bis zum 01. Mai haben die Besucher der Bahnhofspassagen Potsdam dann die Möglichkeit, sich diese interessante Ausstellung anzusehen.
Ort: Bahnhofspassagen Potsdam, Friedrich-Engels-Str. 99, 14473 Potsdam

Mittwoch, 26. April 2017 - 01. Mai 2017
Sehsüchte Film Festival
Kostenfreie Veranstaltungen:
Future: Kids & Teens
Eröffnungsfilmblock
Schreibsüchte
Workshops, Panels & Führungen
Events / Abendveranstaltungen
Termine und Spielorte sind auf der Homepage zu finden. Zudem gibt es Ermäßigungen für: Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Rentner*innen, Empfänger*innen von Sozialleistungen gegen Vorlage des entsprechenden Nachweises. 
Mehr Informationen


 
Samstag, 29. April 2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag, 30. April 2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr 

26. Staudenbasar
Gartenführungen, Tipps von Fachleuten zur Gartengestaltung und -pflege, Kinderbasteln, Live-Musik ab 15:00 Uhr, Ausstellungen und dem beliebten Kuchenbasar und Tombola.
Ort: Freundschaftsinsel Potsdam
Mehr Informationen



Sonntag, 30. April 2017, 17:00 Uhr
Rhythm against Racism Festival
Das "Rhythm Against Racism Festival" findet seit 2001 jährlich am 30.04. auf dem Potsdamer Luisenplatz statt.
Musik gegen Rassismus.
Ort: Luisenplatz, 14471 Potsdam 

 

Mai 2017

Montag, 01. Mai 2017, 14:00 Uhr
Biergarteneröffnung mit Reggae
Only Vinyl by: Selector Leo
Ort: Hafthorn, Friedrich-Ebert-Strasse 90, 14467 Potsdam
Mehr Informationen


Donnerstag, 04. Mai 2017, 09:30 Uhr - 11:00 Uhr
Zwergenkonzert „Regenguss und Blumengruß“
Konzert für die Allerkleinsten von der Kammerakademie Potsdam. Der Raum wird in ein atmosphärisches und geheimnisvolles Licht getaucht und die kleinen und großen Zuhörer werden musikalisch in die fantastische und wandelbare Welt des Wetters entführt. Kinder-wagen-Parkplätze und Wickelmöglichkeiten sind vorhanden. Für Kinder von 1 bis 3 Jahren und ihre Eltern und Erzieher. Unbedingt anmelden!
Ort: oskar. Das Begegnungszentrum in der Gartenstadt Drewitz, Oskar-Meßter-Straße 4 - 6, 14480 Potsdam
Mehr Informationen

 

Mittwoch, 03. Mai 2017 – Montag, 15. Mai 2017
ScienceStation: Mitmach-Ausstellung zum Thema Meere und Ozeane
Wissenschaft zu Gast im Bahnhof

Vom 3. bis 15. Mai wird in den Bahnhofspassagen die ScienceStation-Ausstellung zum Thema Meere und Ozeane gezeigt. Neben interessanten Einblicken in die Meeres- und Ozeanforschung bekommen die Besucher wichtige Informationen über unsere Weltmeere, die ein bedrohter, aber gleichzeitig auch wertvoller Lebensraum sind – schließlich sind sie nicht nur Sehnsuchtsorte, sondern auch Handelswege und bieten unersetzliche Nahrungsquellen für Menschen und Tiere. Darüber hinaus laden spannende Aktionen Groß und Klein zum Mitmachen, Staunen und Entdecken ein. Die Ausstellung ist täglich von 09:00 – 19:00 Uhr geöffnet. Schulklassen und private Gruppen können sich für Führungen unter sciencestation.de anmelden.
Ort: Bahnhofspassage, Babelsberger Straße 16, 14473 Potsdam
Mehr Informationen



Montag, 08. Mai 2017, 20:00 Uhr
Improtheater Potsdam – Mechanik des Mordens
Hier erwartet Sie das neueste Projekt vom Improtheater Potsdam- ein komplett improvisierter Krimi. Unsere Kriminal“theater“geschichte hat alles, was Sie von Agatha Christie und John Grisham her kennen - und das Beste von den beiden gibt es jetzt für Sie live auf der Bühne. Am Anfang ist eine Leiche. Unsere Kommissar-Helden werden im Laufe des Abends dem wahren Täter auf die Schliche kommen und am Ende in einem spannenden Finale den bzw. die Mörder/in ermitteln. Sie können wieder bestimmen, welcher unserer Schauspielenden die Tat begangen hat. Zwei Stunden Zeit, ein Glas Rotwein und eine Menge mörderischer Gedanken.
Gehen Sie mit uns auf Verbrecherjagd!
Ort: Studentisches Kulturzentrum Potsdam [KuZe], Hermann-Elflein-Str. 10, 14467 Potsdam
Mehr Informationen



Dienstag, 09. Mai 2017, 20:00 Uhr
Klassikkonzert
Das Erbe der Familie Bach - Die musikalische Welt der Bachs vor Johann Sebastian. Höhepunkte mitteldeutscher Kompositionskunst des 17. Jahrhunderts: Kantaten und Motetten von Johann Christoph Bach (1642-1703), Johann Michael Bach (1648-1694) und Heinrich Bach (1615-1692), ein Konzert zum Luther-Jahr 2017. Musik für Solisten, Vokalensemble, Streicher und Basso Continuo. Eintritt frei! Um Spenden wird freundlich gebeten. Aber nur, wer kann, soll geben.
Ort: Friedenskirche Potsdam, Am Grünen Gitter 3, 14469 Potsdam
 


Samstag, 13. Mai 2017, 13:00 Uhr
Potsdamer Tag der Wissenschaften
FORSCHEN. ENTDECKEN. MITMACHEN.

Am 13. Mai 2017 findet bereits zum fünften Mal der Potsdamer Tag der Wissenschaften statt. Mehr als 40 Hochschulen, Schulen und Forschungseinrichtungen Brandenburgs präsentieren im Wissenschaftspark Potsdam-Golm ihren Arbeitsalltag jenseits der Institutsmauern. Das vielfältige Programm ist ab sofort verfügbar! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Infos bis dahin und darüber hinaus finden Sie in den nächsten Wochen auf dieser Seite und auf facebook.
Ort: Standortmanagement Golm GmbH, Am Mühlenberg 11, 14476 Potsdam-Golm
Mehr Informationen



Samstag, 13. Mai 2017, 23:00 Uhr
Konzert: Soul Dressing
Soul Dressing steht für knackigen Sound und tanzbare Beats. Die klassische Besetzung von Underground-Soulbands der 60er- und 70er-Jahre spiegelt sich auch in ihrer Musik wieder. Neben Raritäten aus den heimischen Plattenregalen sind auch anspruchsvolle Eigenkompositionen zu hören, die den Originalsound von Stax und Motown ins 21. Jahrhundert transportieren und dabei auch nicht vor Einflüssen aus klassischem Rock oder Jazz zurückweichen.
Ort: T-Werk (Schirrhof), Schiffbauergasse, 14467 Potsdam 
Mehr Informationen

 

Mittwoch, 17. Mai, 2017 – Samstag, 10. Juni 2017
Fotoausstellung "Stadt trifft Kirche"
Aktuelle und historische Aufnahmen Potsdamer Kirchen

„Stadt trifft Kirche“ – so lautet die Jahreskampagne der Landeshauptstadt Potsdam im Jahr des 500. Reformationsjubiläums. Potsdam hat keine authentischen Lutherstätten, jedoch gehören Kirchen ebenso zur Stadtsilhouette wie auch zur Stadtgesellschaft – Anlass genug, um die Potsdamer Kirchen in einer Fotoausstellung in den Mittelpunkt zu rücken.         
Ort: Bahnhofspassage, Babelsberger Straße 16, 14473 Potsdam
Mehr Informationen

 

Freitag, 19. Mai 2017, 20:00 Uhr
Infoveranstaltung: Freibeuta Tresen
Ort: Studentisches Kulturzentrum Potsdam [KuZe], Hermann-Elflein-Str. 10, 14467 Potsdam
Mehr Informationen


 
Freitag, 26. Mai 2017, 20:00 Uhr 
Konzert: Soul Dressing
Soul Dressing steht für fetten Groove, knackigen Sound, tanzbare Beats und eingängige Melodien. Die klassische Besetzung von Underground-Soulbands der 60er und 70er Jahre spiegelt sich auch in ihrer Musik wieder. 
Ort: Studentisches Kulturzentrum Potsdam [KuZe], Hermann-Elflein-Str. 10, 14467 Potsdam
Mehr Informationen



Samstag, 27. Mai 2017, 20:00 Uhr
Konzert: Maynard
Die Band Maynard feiert den Record-Release ihrer Debüt-EP „Time is tight“. In ihrer Interpretation von Progressive Rock bedienen sie sich hierbei der klassischen Kombination von Gitarre, Schlagzeug und Bass. Diese wird gesanglich durch ein- sowie zweistimmige Parts vervollständigt.
Ort: Studentisches Kulturzentrum Potsdam [KuZe], Hermann-Elflein-Str. 10, 14467 Potsdam
Mehr Informationen

 

 

Kontakt Impressum Sitemap