Counter
Kulturloge Potsdam

c/o Claudia Steinwegs
Semmelweisstrae 3
14482 Potsdam
T. 0152. 54 07 29 87
info@kulturloge-potsdam.de
Zur Startseite

Potsdam - wieder geöffnet!

Wieder für Sie da.

Nach vielen Wochen öffnen die Kulturstätten langsam Ihre Türen für die Gäste. Die Veranstalter müssen Regeln zur Eindämmung von COVID-19 einhalten. Ein Besuch wird anders ablaufen als vor Corona. Die genauen Bestimmungen finden Sie auf den Internetseiten der Veranstalter. 

Aber bitte achten Sie auch von sich aus stets auf die Hygiene- und Abstandsregeln. Denken Sie A-H-A: Abstand - Hände waschen/Hygiene - Alltagsmaske!

Nachfolgend listen wir für Sie Museen und Ausstellungen, die wieder geöffnet sind. Konzerte und Veranstaltungen, zu denen wieder eingeladen wird. Aber auch Angebote aus den Bereichen Bildung und Theater, die noch Mitstreiter suchen. 

Und wie gewohnt sind die hier gelisteten Veranstaltungen kostenfrei.

 

Ausstellungen

Jederzeit
Nachgefragt! Kinder fragen – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler antworten |  Neue Open-Air Ausstellung am Bauzaun

Die Wissenschaft geht auf die Straße: Neue Open-Air Ausstellung am Bauzaun!, Foto proWissen Potsdam e.V.Gibt es Außerirdische? Sind Superfoods wirklich super gesund? Können beim Schielen die Augen stehen bleiben? Antworten darauf gibt die neue Open-Air Ausstellung „Nachgefragt! Kinder fragen – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler antworten“ der WIS Potsdam. [Mehr hier!]

 

Ort Bauzaun in der Friedrich-Ebert-Straße, neben dem Bildungsforum Potsdam
Öffnungszeiten | jederzeit

 

bis Sonntag, 12. Juli 2020
WERKSTATT   DEMOKRATIE   DENKMAL | Ausstellung zur Potsdamer Demokratiebewegung in Herbst 1989 und die Entstehung des Denkmals

Denkmal visualisiertWaren Sie dabei? Erkennen Sie sich wieder? Waren Sie dabei? Wir suchen Sie! Beteiligen Sie sich an der Entstehung des "Denkmal für die Potsdamer Demokratiebewegung" im Kunsthaus. Verewigen Sie sich mit einem Fußabdruck, Bringen Sie uns Fotos oder andere Erinnerungen, die wir ausstellen können. Kommen Sie einfach vorbei. [Mehr hier!]
 
Ort | Kunsthaus sans titre, Französische Str. 18, 14467 Potsdam
Kontakt | post@sans-titre.de, Tel. 0177-384 903 5
Öffnungszeiten | Mittwoch bis Sonntag 14 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

 

bis Sonntag, 19. Juli 2020
Bettina Schünemann. Map Key | Assemblagen und Malerei | Ausstellung
 
Bild von Bettina Schu?nemann »Underdown«, 2020, Graphit, Tusche und Folie auf Holzgrund, Format 49 × 37,5 cm. Foto: Bettina Schu?nemann, VG Bild-Kunst Bonn 2020Wie erfahre ich die Welt? Wie orientieren wir uns im Spannungsfeld körperlicher Bewegung und digitaler Raumerfahrung? Wo liegt der Schlüssel zu eigenen Verortung?
An den Sonntagen 7. Juni und 19. Juli ist die Ku?nstlerin von 12 bis 18 Uhr anwesend und freut sich mit uns auf Ihr Interesse und Gespräche – unter Beachtung der jeweils gu?ltigen Corona-Regeln, die auf unserer Webseite und in den sozialen Medien tagesaktuell gehalten werden. [Mehr hier!]


 
Ort | Kunstverein KunstHaus Potsdam e. V., Ulanenweg 9, 14469 Potsdam
Kontakt | info@kvkhpotsdam.de, Tel: 0331-200 80 86
Öffnungszeiten | Dienstag bis Sonntag 12 - 17 Uhr

 

bis 26. Juli 2020
„Meine Gedanken und mein Gesicht erzählen vom Frieden.“ | ERZÄHL-GALERIE von Katrin Seifert

ERZÄHL-GALERIE – VernissageMigrantinnen und Migranten, portraitiert in Öl von Katrin Seifert, präsentieren  selbstgeschriebene Geschichten zum Alltag in Brandenburg und Wandbilder zum Thema: Meine neue Heimat. [Mehr hier!]

 
Ort | Kosmos im Rechenzentrum Potsdam, Dortustraße 46, 14476 Potsdam
Anmerkung | Vernissage mit musikalischer Begleitung von Masih Mollahzada & friends am 2.07.2020, 18 Uhr | Finnisage 26.07.2020, 16 Uhr
Öffnungszeiten | Mittwoch 14 - 18 Uhr, Samstag und Sonntag 14 - 18 Uhr

 

bis Sonntag, 26. Juli 2020 
“ich nehme mir diesem Zwecke zu Folge die Freiheit!” – Hendrik Schenk | Ausstellung